Water-Drops easy

Art.-Nr. 60858
14,99 €
9,99 € / 100g
Preis inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar

Water-Drops easy sind perfekt für die Gestaltung von Modellwasser geeignet. Die „easys“ sind glasklar transparent und bereits einsatzfertig im hitzebeständigen Becher eingefüllt. Du musst sie nur noch im Ofen erhitzen und kannst sie anschließend ganz leicht in Dein vorbereitetes See- oder Bachbett gießen. 

Achtung: Bastel-Artikel für Erwachsene, kein Spielzeug!

Inhalt: 150.00 g
Verpackungseinheit: 1 Stück
  • Kostenlose Lieferung
    in D ab 40,- € Bestellwert
  • 14 Tage
    Rückgaberecht

Produktbeschreibung

Water-Drops easy für kreatives Basteln, Deko, DIYs und den Bau von Modell-Landschaften, Architekturmodellen und Krippenbau. Water-Drops easy sind ideal für die einfache und realistische Gestaltung von Wasserflächen und Gewässern im Modell geeignet. Granulat und Härter sind bei den „easys“ bereits fertig im hitzeresistenten und einsatzbereiten Becher vermischt. Du ziehst einfach den Alu-Deckel vom Becher ab und dann musst Du die Water-Drops nur noch im Ofen bei 150°C erhitzen. Anschließend kannst Du sie dann direkt in ein vorbereitetes Fluss-, Bach- oder Seebett gießen. Die Water-Drops fließen dabei glasklar und transparent in Dein Modellgewässer, die Oberfläche erkaltet und härtet dadurch zügig aus.
Wenn Du später noch Wellen machen möchtest, kannst Du entweder Wassereffekte von NOCH kreativ verwenden, oder Du erhitzt die Oberfläche der Water-Drops easy mit einem Haartrockner. So kannst Du die Oberfläche auch „reparieren“, wenn Du mal einen Kratzer darin haben solltest: Einfach mit einem Haartrockner die Oberfläche bearbeiten, bis der Kratzer verschwunden ist! Lass Dich inspirieren und werde NOCH kreativer!

Inhalt: 150 g, das entspricht ca. 180 ml

ACHTUNG: Die Water-Drops werden heiß verarbeitet! Verbrennungsgefahr! Handschuhe verwenden! Nicht in der Mikrowelle erhitzen! Nur für erwachsene Modellbauer, Bastler und Künstler geeignet! Unbedingt beiliegende Verwendungshinweise und Sicherheitshinweise beachten!

Anwendungs-Hinweise

Vorbereitung des Untergrunds: Water-Drops easy werden bei sehr heißen 150°C verarbeitet. Damit Dir Dein Bach- oder Flussbett nicht „wegschmilzt“ ist es wichtig, dass der Untergrund hitzeresistent gestaltet ist. Styropor geht also schon einmal nicht ohne weiteres. Das lässt sich zwar sehr schön formen und schnitzen, ist aber nicht hitzebeständig. Ein kleiner Trick hilft jedoch: Wenn Du z. B. einen See aus Styropor geformt hast, bringe innen eine Isolierschicht von ca. 1 cm Stärke aus Montage-Spachtel von NOCH kreativ auf, das reicht, um das Styropor zu schützen. Das Seebett bemalst Du mit Acrylfarben von NOCH kreativ in Grün, Blau oder Braun, wie es Dir gefällt. Natürlich kannst du die Farben auch mischen, bis du den gewünschten Farbton hast. Du kannst auch noch kleine Steinchen und Deko-Schotter ins Seebett legen und eingießen. Achte dabei darauf, dass die Steinchen sauber und nicht staubig sind (im Zweifel vorher mal schnell in ein Küchensieb schmeißen und durchspülen). Außerdem bitte keine Materialien verwenden, die verschmoren können wie zum Beispiel Flausch-Focken und Gras-Fasern: Durch den Verbrennungsprozess beim Einfüllen der Water-Drops würden Blasen entstehen, das sieht nicht so schön aus.

Water-Drops easy erhitzen und ausgießen: Der Behälter der die Water-Drops® easy besteht aus einem hitzebeständigen Kunststoff und ist damit gleichzeitig das Schmelzgefäß. Entferne einfach den Deckel und lass die Water-Drops® easy im Backofen bei 150°C schmelzen. Gieße dann die geschmolzenen Water-Drops® easy in den vorbereiteten See oder Bachlauf. Das Erkalten dauern nur ein paar Minuten. ACHTUNG: Verwende bei Deinen Arbeiten unbedingt Handschuhe! Es besteht Verbrennungsgefahr!

Bläschen und Kratzer entfernen oder Wellen gestalten: Es kann passieren, dass sich kleine Blasen in Deinem Modellgewässer bilden, die nach oben steigen und nach dem Erkalten der Water-Drops im Modellwasser „gefangen“ sind. Du kannst kleine Bläschen mit einem Haartrockner herausschmelzen – einfach die Temperatur auf die höchste Stufe einstellen und (falls an Deinem Haartrockner machbar), die Geschwindigkeit auf die kleinste Stufe stellen. Nun kannst Du vorsichtig Dein Gewässer anpusten. Dadurch wird die Oberfläche wieder flüssig und es lassen sich so auch kleine Kratzer ausbessern. Außerdem kannst Du mit einem Holzstäbchen oder Eisstiel die Oberfläche nachmodellieren und so Wellen gestalten!

Wiederverwendung: Wenn Du nicht die gesamte Masse auf einmal ausgießen kannst oder musst, dann stell den Becher einfach zum Erkalten beiseite. Die Water-Drops lassen sich so lange aufbewahren und ein anderes Mal für das nächste Projekt einsetzen, wegschmeißen musst Du sie nicht, das schont Geldbeutel und Umwelt!

Bastel-Tipps

Siedler 3D Spiel DIY
3D Spielbrett selber machen in Miniatur!

Dazu passende Produkte

Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen!
Newsletter abonnieren und informiert bleiben!
Schließen
Der Artikel wurde erfolgreich in Deinen Warenkorb gelegt. Weiter einkaufen